Perfect baked oatmeal

Hallo ihr Lieben,heute hatte ich mal wieder unglaublich Lust auf gebackenen Haferbrei. Ich liebe einfach die verschiedenen Variationen.. und es schmeckt wie Kuchen.. nur besser! 😉 
 Zutaten :

  • 90 g Haferflocken (eingeweicht in Oatly Hafer’milch‘ )
  • 1 gehäuften Teelöffel “Traubenkernmehl”  von www.kraftfuttermischwerk.de 
  • 125 gramm Heidelbeeren
  • • 1/2 Zerdrückte Banane
  • je nach Belieben noch Gewürze,Süßungsmittel
  1. Ihr beginnt damit euren Ofen auf 200Grad Ober/Unterhitze vorzuheizen.
  2. Anschließend gebt ihr den eingeweichten Haferbrei (am Besten übernacht) in eine Ofenform und fügt nach und nach die Zutaten hinzu dazu. Wichtig ist es, alles umzurühren. 
  3. Zum Schluss gebt ihr noch die Hälfte eurer Packung Heidelbeeren dazu, die ihr in der Masse einernig zerdrückt.
  4.  Jetzt gebt ihr den Haferbrei für 25 Minuten in den Ofen. Ich habe die letzten 10 Minuten auf Grillfunktion umgeschalten. Das ergibt eine perfekte Konsistenz.  Fertig, jetzt koennen die restlichen Heidelbeeren noch als Topping dienen. 
  5. Das Rezept funktioniert natürlich auch mit gefrorenen Heidelbeeren und kann je nach Bedarf glutenfrei & vegan gegessen werden, dazu braucht ihr einfach glutenfreie Haferflocken und vegane Milch.

Ps: Schmeckt auch kalt.

Guten Appetit,

eure Lara.  

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s