Dubai Reisetagebuch #1

Hallo ihr Lieben,

ich werde euch einwenig mitnehmen und euch über meinen Urlaub in Dubai erzählen.☺️

Flug: Unser Flug ging am Montagabend geplant um 22:15 allerdings mit einigen Startproblemen hatten wir 1 1/2 Stunden Verspätung.

Auf dem Flug gab es immer wieder Snacks & Getränke. Egal ob kalte Getränke oder Warme. Das war echt super! 

Unser spätes Abendessen haben wir dann gegen 2 Uhr bekommen. Da ich aber jedes Mal eine Sondermahlzeit vorbestelle( das muss man bei Lufthansa mind. 24 h vorher), habe ich mein Abendessen um 1:35 Uhr bekommen. Ich habe ein rein vegetarisches (gleichzeitig auch veganes) Menü bestellt und war mehr als begeistert!!! Es war so lecker und das Essen meiner Schwester war…bemitleidenswert. 😉

  
Es gab Salat mit Kräuterdressing, Bio Sonnenblumenbrote mit Halbfettmargarine & LeParfait Mildfein Aufstrich (sehr lecker!), das Highlight gebratene Polentawürfel mit Brokkoli,Kürbis & Lauchgemüse. Als Nachtisch gab es Obst.

Zum Frühstück (etwa 4-5 Stunden später da wir noch ewig in der Warteschlange fliegen mussten) gab es nur einen Keks. Wir haben dann richtig im Hotel gefrühstückt. Dazu mehr im nächsten Post.

Sonnige Grüße aus Dubai,

Lara. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s