Autmn styled baked Oatmeal

Hallo ihr Lieben,

endlich kommt das Rezept zu meinem heutigen Frühstück! Langsam freunde ich mich mit dem Herbst an… aber nur wegen der Kürbisse & Lebkuchen (aber die zählen ja eigentlich zum Winter).

  Gebackener Lebkuchen-Haferbrei mit einem Hauch Kürbis

Zutaten:

  • 10 EL Haferflocken eingeweicht in Milch eurer Wahl übernacht 
  • 2 tl Lebkuchengewürz
  • 1 Babyglas Kürbis (ohne Zusätze)
  • 1/2 tl Backpulver
  1. Gebt am nächsten morgen eure „eingeweichte Masse“ zusammen mit dem Kürbispüree in eine Backform. Rührt alles gut um und gebt euer Gewürz & das Backpulver dazu.
  2. Nochmal alles gut umruehren und in den vorgeheizten Ofen bei 185 Grad fuer etwa 30 Minuten backen.
  3. Guten Appettit!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s