Foodist – Healthy Box

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch noch die Foodist-Healthy Box vorstellen,welche ich freundlicherweise im Februar zugeschickt bekommen habe. Ich werde euch kurz die Box vorstellen,indem ich die meist gestellten Fragen beantworte. Die Box im Februar hat mich definitiv umgehauen! Ich kannte keines der Produkte und freue mich über JEDES EINZELNE!

 

1.Was ist die Foodist Box?

Die Foodist Healthy Box ist eine ABO-BOX (wie z.B die Glossybox etc.),welche monatlich gesundheitsfördernde Lebensmittel und neue Food Trends enthält.

 2. Wie viel kostet die Box?
Die Box kostet monatlich 25,90€ mit fester Laufzeit,sprich immer am Monatsanfang und 26,90€ ohne feste Laufzeit. Ist aber VERSANDKOSTENFREI!
3. Wie lange geht das Abo ? Was passiert,wenn ich sie nicht mehr will?
Die Box ist jederzeit kündbar.
4. Sind die Produkte in der Box vegan?
Die Produkte müssen nicht vegan sein,können sie aber. Die Produkte der September Box waren alle vegan. In der Box im Februar ist jedoch Honig enthalten.
Die Produkte der Foodist Healthy Box erfüllen mindestens drei der nun genannten Kriterien:
  • Glutenfrei
  • Raw
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Vegan
  • Frei von raffiniertem Zucker
  • Superfood
  • Bio
  • Ohne Gentechnik
  • Laktosefrei

5. Wie sah deine Box aus?


IMG_1554

  1. Chika’s Cheakpea Crisps

Wahrscheinlich wisst ihr es ja…ich bin der größte Fan von Kirchererbsen!!! Jeden Tag muss mindestens eine Dose her. 😀 Aber Kichererbsen Chips ? Davon habe ich noch nie gehört. Die mussten sofort probiert werden. Ich muss leider sagen, ich war sehr enttäuscht von der Portionsgröße. Die Packung war leider überwiegend Luft. Aber geschmacklich waren sie göttlich. 🙂 Zudem sind sie glutenfrei & sicherlich gesund. 😉

IMG_1573IMG_3389IMG_3398

2.Grainy Brainy Pancake Mix

Ein gesunder Pancake Fertigmix ohne irgendwelche unnötigen Zusatzstoffen,Zucker, etc. – Ein Träumchen! Ich liebe ja Pancakes und versuche auch immer den Pancake Sunday einzuhalten. 😉 Den Pancake Mix werde ich aufjedenfall oft verwenden. 🙂 Super Produkt!
IMG_1569

3. Macadamia Öl
Mein erstes Macadamiaöl…Zuhause haben wir nur Kokosöl & Olivenöl. Deshalb finde ich es mehr als interessant. Ich denke, es wird im Salat super schmecken. Habt ihr bereits Macadamia Öl verwendet,falls ja sagt mir unbedingt in den Kommentaren Bescheid wofür es sich am Besten verwenden lässt. 🙂

IMG_1571

4. Sibberi Birch Water
Birkenwasser…klingt erstmal merkwürdig. Ich habe dann mal gegooglet, und es soll ja DAS GETRÄNK 2016 werden. Wo es 2015 das Kokoswasser hingeschafft hat, soll dieses Jahr also das Birkenwasser hin. 🙂 Der Geschmack ist leicht süßlich und schmeckt mir persönlich super! Ich kann mich ja mit Kokoswasser nicht so anfreunden. Ich denke es wird wieder ein viel zu teures Produkt,welches entweder total geliebt oder total gehasst wird. 🙂 Ich würde es selbst nicht mehr nachkaufen, da ich auch einfach Wasser trinken kann. Interessant, lecker & gesund war es aber trotzdem 🙂

IMG_1562

5. Meridian Coconut & Peanut Butter
Also Erdnussbutter (besonders das Erdnussmus von Alnatura) mag ich ja wirklich gern. Egal ob auf Brot, Maiswaffeln oder im Porridge. Geht immer, oder? Die Kombi mit Kokosnuss ist der Knüller.. eine kleine Enttäuschung an alle Veganer habe ich aber leider -> sie entählt Honig.

6. Squirrel Sisters Raspberry Rippel
Ob Raw Bites, nakdbars oder Trek Bars. Ich bin absolut süchtig nach Nuss & Fruchtriegeln. Deshalb waren diese kleinen Riegel perfekt für mich. Ein „delicious Snack Bar“ enthält 2x 20gr Riegel mit Himbeeren und Goji Beeren, Mandeln, Datteln & Co. Ein zwar kleiner Snack, aber definitiv etwas, was ich mir täglich nachkaufen würde. 🙂

IMG_1564

7.  Oloves Oliven

Oliven mag man, oder man mag sie nicht. Ich gehöre zu denen,die sie nicht mögen. Aber diese kleine Verpackung ist super praktisch und zudem ist das Design goldig. Ich habe sie verschenkt,denn meine Mutter & meine Schwester lieben Oliven. 🙂

IMG_1566

8. Wyldsson Müsli/Nussmix

Das perfekte Topping für Quark,Joghurt, Oatmeal etc. – in dieser länglichen Dose sind Nüsse & Co enthalten. Finde ich klasse! Klingt super lecker und die Portionsgröße ist spitze! 🙂

IMG_1567

 

So, das war meine Foodist Healthy Box aus dem Februar. Ich war absolut begeistert, da mich kein Produkt enttäuscht hat. Zudem kannte ich noch keines der Produkte, was die Box nochmal deutlich lohnenswert macht. Viel Spaß beim Bestellen eurer Box 🙂

Eure Lara.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s