München-TIPPS

Hallo ihr Lieben,

wie ihr wisst komme ich ja aus München und da ich vermehrt nach Tipps für Restaurants,Cafés,etc. gefragt wurde, habe ich mich entschlossen mal einen kurzen Blogpost darüber zu machen.

In München gibt es viele tolle Essensmöglichkeiten und besonders für Vegetarier/Veganer ist die Auswahl ziehmlich gut für Deutschland. Im Folgenden werde ich ein paar meiner Lieblingsorte für gutes Essen in München auflisten.

1.Das Café Daddy Longlegs 

Das Café Daddy Longlegs ist das einzigste Café in München das die Açai Beere anbietet. Egal ob als Açai Bowl oder Smoothie. Die Bowl wird mit Obst und Knuspermüsli garniert und zusätzlich  können auch weitere Boosters wie Maca Pulver, Chia Samen, Hanf Protein Pulver oder Kakao Nibs hinzugefügt werden. Eine Bowl voller Superfoods und das direkt in München.

Auf der Speisekarte gibt es zudem Quesadillas,Franzbrötchen,heiße Getränke,… Ich habe mich verliebt! Die Location ist auch noch super süß! Ein absolutes MUST GO !

IMG_7572 IMG_7602IMG_6386

Barer Straße 42, 80799 München

2. Deli & Joy

Deli & Joy ist ein kleiner Laden,der mich einwenig an PRET A MANGER erinnert. Es ist ein junges Familienunternehmen,welches gesunde „to go“ Produkte anbietet. Neben warmen Currys und Suppen gibt es auch Wraps,Dinkelbaguettes,Salate,Milchreis,… Die Baguettes,Paninis und Wraps können auch gegrillt werden. (Kann ich nur empfehlen!)

Die Mission von Deli & Joy ist gesundes,frisches und nachhaltiges Essen. Auch das Besteck und die Verpackungen bestehen aus Maisstärke und sind somit kompostierbar.

Deli & Joy verwendet hausgemachte Aufstriche und es gibt z.B ein Dinkelbaguette mit Couscousaufstrich! Unglaublich lecker!!!

IMG_3618IMG_3250IMG_5802IMG_9627IMG_3253IMG_6172

Rindermarkt 6 (3 min vom Marienplatz)

und jetzt neu Hofmannstr. 51,direkt bei den Siemenswerken.

3. MyIndigo

MyIndigo gibt es zwar nicht nur in München ist aber trotzdem ein Tipp von mir. Egal ob Currys mit wahlweise Reis,Nudeln oder Couscous oder Sushi – ALLES IST FRISCH UND KÖSTLICH!

„Täglich frisch, schnell, leicht, natürlich, nährstoffreich, und ohne all die anderen künstlichen Zusätze, die man sonst immer in seinem Essen findet, obwohl man sie nicht bestellt hat… Das ist die Feel Good Formel von my Indigo. Damit du dich einfach wohlfühlst beim Essen. Und danach.“

Es gibt sogar 2 verschiedene vegetarische/vegane Currys. Ich empfehle sie mit Couscous.

IMG_0913

Zu finden in den Stachus Passagen und an der Münchner Freiheit

4. Gratitude

Im Gratitude Restaurant selbst war ich noch nicht,weil einfach die Zeit bisher gefehlt hat aber sooo viele empfehlen es. Veganes, Frisches und Hausgemachtes bietet das kleine Lokal, das sich dem guten und gesunden Essen verschrieben hat.Es werde vegane, vegetarische aber auch in Kombination mit Rohkost und Glutefreien Speisen angeboten. Hier empfehle ich zu reservieren.

-> Türkenstraße 55

5. Das Vegane Deli

Ein veganes Cafe mit täglich mega leckeren Gerichten. Ich war noch nie dort,habe es mir aber schon so oft vorgenommen. Auf Facebook findet ihr die tägliche Speisekarte inkl. Bilder. Definitiv mein nächster Besuch,wenn ich in München essen gehe. 🙂 So liebevoll,jedes einzelne Gericht. Hier wird auch glutenfreies Essen angeboten.

-> Augustenstraße 5

6. Prinz Mhyskin

Ich selbst war schon oft im Prinz Mhyskin,da es ein rein vegetarisches und veganes Restaurant direkt in der Innenstadt in einer Seitengasse ist. Ich liebe liebe liebe es! Auf der Speisekarte stehen zum Beispiel „Süßkartoffel Curry mit Mais,Zuckerschoten,grünen Bohnen und Brokkoli, in Curry-Kokosoße in dunklem Sesamöl“ ,“ Gebratene Sojamedallions an Karotten, Blumenkohl und Austernpilzrahmsauce, dazu wahlweise Rucolaspätzle, weißer oder Vollkorn-Basmatireis “ oder Pizza aus Bio Dinkel-Vollkornteig. -> Hackenstraße 2 (Seitenstraße der Sendlinger Straße in der Nähe vom Abercrombie & Fitch)

7.Max Pett

Max Pett ist ein veganes Restaurant mit unglaublich leckeren Gerichten! Definitiv ein Must Visit! Egal ob Frühstück,Mittag,Abendessen oder ein Snack. Rohkost,American Meals oder typisch deutsche Gerichte. Alles wird angeboten! Ich habe die Homepage verlinkt. Klickt euch am Besten durch die Speisekarte, ihr werdet sofort dort hin wollen!

->Pettenkoferstraße 8

 

8. Das Goodies im Veganz

Endlich gibt es das Goodies in München! Hier gibt es den berühmten Sweet Botato BBQ Tempeh Bagel,leckere Wraps,Salate,Smoothies etc. Ich bin verliebt in den „Ali Baba Wrap“ mit Rote Beete Falafeln.

Im Veganz / Baldestraße 21

IMG_7386_2 IMG_7389_2

9. Glückskost inkl. IceDate

Bei Glückskost werden ausschließlich vegane und rohe Gerichte angeboten. Es gibt rohe Crépes und Wraps,Brot und und und…! Ich habe bereits einen rohen Wrap ausprobiert. Ich meine er hat um die 5 Euro gekostet. Man konnte sich selbst alle Toppings aussuchen und immer zwischen mehreren Varianten entscheiden. Gleich im selben Laden gibt es IceDate, eine Eisdiele die veganes Eis anbietet. Hier werden Cashews anstatt Milch,Früchte anstatt Aroma und Datteln anstatt Zucker verwendet. Sonst nix! Die Sorten sind der hammer! Wirklich so ein leckeres Eis.

IMG_1432 IMG_1433

Zu finden in der Amalienstraße 91.

 

Ich werde den Beitrag sobald ich mehr Bilder und neue Tipps habe natürlich aktualisieren.

xoxo,

Lara.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s